Dienstag, 19. November 2019

Streicheleinheiten für den Mann

Der Mann befand, dass sein Kleiderschrank in Sachen Pullover nicht ausreichend ausgestattet ist. Also befragte ich meinen vollen Stoffschrank. Aber hey, das ist gar nicht so einfach einen passenden Stoff für einen Mann in ausreichender Menge darin zu finden.
 Schweren Herzens zog ich also einen lang gehüteten Sweat aus dem Regal, der eine farbige linke Seite hat und natürlich eigentlich mal für mich bestimmt war. Ein Streichelstoff.
 Die farbige grüne linke Seite habe ich nun als Kontrast genutzt, bei dem Schnitt aus der Ottobre 7/17 geht das wirklich gut auf. Ich bin echt zufrieden mit dem Endergebnis. 
 Den Schnitt habe ich schon einmal dieses Jahr genäht... leider habe ich den Post dazu nicht noch mal gelesen, sonst hätte ich den Hinweis mit den zu langen Ärmeln gesehen. Jetzt habe ich es mir gleich direkt auf dem Schnittmuster vermerkt.
Letztendlich hat so ein Streichelstoff am Mann auch sein Gutes. Man hat den Stoff viel öfter vor Augen und Streicheln kann man ihn so auch viel besser. :-)

Und was zeigt Ihr so bei den Creative LoversDvDCreadienstag und HOT?

Kommentare:

  1. Der Pulli ist toll geworden. Diesen Sweat habe ich auch schon verarbeitet und er ist traumhaft zu tragen. Er wird hier sicher lange Freude haben :)

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde Du hast Recht...Du siehst den Stoff jetzt viel Öfter und kannst Ihn auch noch besser streicheln.
    Ich finde der Pulli sieht sehr schön aus...mit dem grün ein richtiger hingucker
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google: Datenschutzerklärung von Google

Print PDF