Samstag, 27. Juni 2009

Meine erste Gretelies

Zugeschnitten lag sie nun schon ne Woche bei mir rum, aber manchmal ist das gar nicht so schlecht, weil einem dann noch die einen oder anderen Ideen kommen. Z.B. orange Zackenlitze anzunähen, oder den kleinen Schmetterling von meinem Ausflug zu "Made by you" anzuhängen. Die Tasche ist wirklich ziemlich groß und es wird viel hineinpassen. Das nähen macht wirklich Spaß - genial wenn man sich so einen Schnitt ausdenkt.

Kommentare:

  1. Hallo Kerstin
    Die Tasche sieht ja wieder hammermässig schön aus!! Gute Idee auch mit dem Schmetterling!
    Bald will ich auch mal eine Tasche nähen...
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine schöne Tasche!!! Hast Du super hingekommen! :-)
    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  3. Sieht gut aus... schöne Idee mit den Verzierungen.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  4. Wo gibts denn diesen Stoff? Der ist richtig schön!

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF