Montag, 17. November 2008

Spanschachteln in Serviettentechnik

Je Nichte und Neffe gibt es eine Spanschachtel, gefüllt mit Keksen zu Weihnachten. Das ist die Idee für dieses Jahr. Daher habe ich schon mal die Spanschachteln mit Servietten beklebt und anderweitig dekoriert, z.B. mit Borten, Strukturpaste und Farbe. Mittlerweile, ist es Tradition geworden, dass die Nichten und Neffen mit etwas selbstgebasteltem bewichtelt werden. Letztes Jahr gab es Waschhandschuhe mit Nikolausköpfen obendran und Süßem gefüllt (da habe ich leider kein Foto).

Kommentare:

  1. Die Schachteln sehen toll aus!! Hast Du schön gemacht und die Nichten und Neffen werden sich bestimmt freuen :)
    Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  2. Sehen fantastisch aus! Bis jetzt hab ich nur Flaschen und Ziegel so dekoriert! Jetzt aber will ich auch das probieren! Vielen Dank für die Idee! Grüße! Klara

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF