Donnerstag, 1. März 2012

Co-Produktion

Meine Mutti hat nach langer Zeit mal wieder zu den Stricknadeln gegriffen.

Entstanden ist eine Decke für den Kinderwagen (ca. 70x70 groß).

Außerdem eine Gelegenheit die endlosen Vorräte an "alten" Garnen abzubauen.

Alte Garne heißt aus der ALWO (Altenburger Wollspinnerei) - zu der ich leider, außer ein paar Links zu Bildern von verlassenen Fabrikhallen, keine informative Webseite gefunden habe. Mutti hat da nämlich mal gelernt.

Damit die Decke nicht ganz so einfarbig ist, hat Mutti mich gebeten ein paar Schmetterlinge aufzunähen. Habe ich gemacht.

Dies war nun Teil 2 vom Couchstapel.

Kommentare:

  1. oh eine Kinderwagendecke....darf man gratulieren?

    Liebe Grüße
    anja

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie süß. da kann das murkelchen das Murkelchen dann stilecht ausgefahren werden.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine sehr gelungene co-Produktion!

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  4. Die ist aber schön und die vielen kleinen Schmetterlinge.
    Und die Klapper ist doch noch aus den guten alten DDR-Tagen, nicht wahr?

    LG Bianca

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF