Samstag, 1. September 2012

Einmal Kindheit und zurück

Mein Kaufmannsladen

Kommentare:

  1. Ach, wie schööön....das kommt mir doch sehr bekannt vor;-)....damit habe ich auch gespielt;-)!Wunderbare Erinerung!

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Oh , so viiiiiiiiiieeeeeel Erinnerung.
    Liebe Grüße, anngles.

    AntwortenLöschen
  3. Darf es sonst noch etwas sein? ...ja gern. Ich möchte bitte ein Marzipanbrot & Marzipanfrüchte (haben wir als Kind aus den damaligen Westen bekommen und STEINHART werden lassen). Da blieb es ganz ganz ganz lang uns erhalten.
    Ganz liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  4. Die Sachen, die in dem Laden liegen lagen damals auch in meinem ;-) da hatten wir wohl das gleiche Sortiment ;-)

    LG Dani Ela

    AntwortenLöschen
  5. Der Kaufmannsladen sieht total süß aus!
    Vielen Dank für deinen Beitrag zu "spezielle Babyzeit", hab mich sehr darüber gefreut ;)
    glg Julia

    AntwortenLöschen
  6. Oh, fast (oder sogar genau) den gleichen hatte ich auch!!! Nur in anderen Farben, aber er war schon mehrfach umgestrichen worden, da schon meine Mama damit gespielt hatte. Hach, schade, dass man nicht alles aufheben kann... GLG Regina

    AntwortenLöschen
  7. Ach ne, so ein Teil samt Zubehör schlummert in Kisten auf unserem Dachboden. Meine Kinder haben auch sehr gerne damit gespielt und auch alles in Ehren gehalten...
    Schön, dass wir die gleichen Spielsachen hatten:))
    Bin gespannt, wann ich dieses Schmuckstück mal wieder aufbauen kann...
    Liebe Grüsse und viel Freude beim Einkaufen... wünscht Angela

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja, einiges davon hatten wir auch. Leider sind viele von meinen Kleinmädchenspielsachen dann bei meinen kleinen Geschwistern verschütt gegangen. :-(

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  9. Wie genial ist das denn? Eine total schöne Erinnerung. Ich habe auch noch einiges an Spielsachen aus meiner Kindheit :)

    Ganz liebe Grüße
    Sisa

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF